Grosse Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...

Neben München 2016 sind im Reformations-Jahre 2017 auch in der Schweiz zwei Veranstaltungen von «Miteinander auf dem Weg» schon angedacht:

Wir planen ganz bewusst im Flüeli Raft ein nächstes Treffen des Miteinanders auf dem Weg (genaues Datum folgt)! Dass der 600. Geburtstag von Bruder Klaus gerade in das Nachdenken über die Reformation fällt, darf für die Schweiz kein
Zufall sein: Dieser «überkonfessionellen Nationalheilige» hat gewiss auch für die «kirchlichen Tagsatzungen» unserer Tage eine vermittelnde und versöhnende Botschaft.

Seit einigen Jahren findet jeweils im Juni am Studienzentrum für Glaube und Gesellschaft, an der Uni Freiburg, Studientage statt, an welchen unser Miteinander auch präsent ist. Bei den Studientagen Juni 2017 (genaues Datum folgt) möchten wir dieser Beteiligung
besonderen Ausdruck verleihen.

Über die Vorbereitungen beider Anlässe im 2017 werden wir euch auf dem Laufenden halten.

Brief (pdf)